•  
Das wovon viele träumen, wird...
  • Fach- und Reiseliteratur

    Das wovon viele träumen, wird für Dieter Kreutzkamp Realität. Zwei Weltreisen von insgesamt 12 Jahren Dauer bringen den Abenteurer, Reisebuchautor und Fotografen in alle Winkel der Erde. Zwei Jahre lang lebt er mit Frau und Tochter in einer Blockhütte in der Wildnis Zentralalaskas. 10.000 km radelt er mit dem Fahrrad durch Australien, kämpft sich 66.000 km durch Schlamm und Sand Afrikas, durchquert Alaska mit Schlittenhunden und paddelt 15.000 km auf den großen Flüssen dieser Welt, wie Yukon River und Missouri. Sein 100tägiger Alleingang im Kajak durch die Inside Passage ist eine Reise der Extreme entlang der schönsten Küsten Nordamerikas.

    Mehr als eine halbe Million Kilometer legen die Kreutzkamps im VW-Bulli zurück. Die Bilder der Durchquerung Zentralafrikas mit Bulli Methusalem haben inzwischen Kultstatus.

    Von seinen Abenteuern und Begegnungen berichtet Dieter Kreutzkamp in Büchern und Shows.

    Die nächste Reise führt die Eheleute Kreutzkamp Mitte November 2011 nach Afrika. Diesesmal starten sie mit einem zum Wohnmobil umgebauten Mercedes 710-Oldtimer von Deutschland aus ihr neues Abenteuer. Um auch abseits der Zivilisation unabhängig zu sein, wurde das Fahrzeug nach umfangreicher Beratung durch unsere Fachleute mit der erforderlichen Bord-Elektronik ausgestattet.  

    Folgen Sie ihm und seiner Frau Juliana gemeinsam mit uns auf dieser Tour und erfahren Sie live mehr über seine Abenteuer und Erfahrungen auf unserer Blogseite.