Votronic Battery Protector 40

Artikelnummer: 3075-vot

Kategorie: Periphere Geräte


64,82 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 68,20 €
lieferbar

Verfügbar: in 4 - 8 Tagen

Versand: 1 - 2 Werktage

Stck


Die Geräte VOTRONIC Battery Protector 40 und Battery Protector 100 werden zwischen Versorgungsbatterie und Verbraucher geschaltet und sind für alle Bleibatterie-Typen (Säure, Gel, AGM) und -Fabrikate geeignet. Sie schützen die Batterie vor gefährlicher Tiefentladung sowie die Verbraucher und Ausrüstung vor Unter- und Überspannung und können, von einem externen Schalter gesteuert, auch noch als fernbedienbare Batterie-Hauptschalter dienen.

  • Schaltstrom 40 A, kurzzeitig bis 60 A überlastbar, von außen sichtbare Schaltzustands-Anzeig
  • NOT-EIN Funktion über Schalter am Gerät, durch externen Schalter auch fernbedienbar
  • Automatische Rücksetzung, sobald sich die Batteriespannung wieder im normalen Bereich befindet (Ladung)
  • Separates Fühlerkabel und Schaltschwellen mit Hysterese und Timerfunktionen für störungsfreie Funktion
  • Bistabiles Leistungsrelais, sehr geringer Eigenverbrauch, weniger als 3 mA (nach EN 13976)
  • Kein Eigenverbrauch bei Abschaltung über externen Schalter, z.B. Fernbedienung als Batterie-Hauptschalter
  • Solide Schraubklemmen für Batterie- und Last- Kabelquerschnitte bis 10 mm²
  • Ausführung ?Motor? mit höheren Abschaltschwellen erhält die Startfähigkeit bei Einsatzfahrzeugen mit nur einem Batteriekreis nach DIN EN 1789

Betriebs-Spannung [V] 12
Schaltstrom Dauer / kurz [A] 40 / 60
Schaltschwell Unterspannung [V] 10,7
Rücksetzpunkt Unterspannung [V] 12,5
Überspannung AUS / EIN [V] 15,5 / 15,0
Gewicht 97
Temperatur-Bereich -20 / +50°C
Maße (B x H x T) 90 x 38 x 60 mm (inkl. Befestigungs-Flansche, ohne Anschlüssse)
Prüfzeichen CE, E-Prüfung ( EMV / Richtlinie)
Lieferumfang Bedienungsanleitung

 

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: