Wir haben es gefunden ...

13.08.2018 11:45

Nach weiteren umfangreichen Recherchen haben wir doch noch unsere "Traum-Yacht" im Internet gefunden.

Eine Blauwe Hand 1170, Baujahr 1982 mit einem 6-Zylinder Mercedes Dieselmotor erfüllt die meisten unserer Anforderungen. Schnell ein Besichtigungstermin im Verkaufshafen des Maklers in Loosdrecht vereinbart und schon ein Wochenende später steht fest, dass die L'Esperance unser zukünftiger Reisebegleiter auf den Kanälen und Seen der Niederlande sein wird.

Mit 11,70m Länge, einer Breite von 3,60m, einem Tiefgang von nur 1m und der Durchfahrthöhe von ca. 2,50m ist es perfekt geeignet, um auch die kleineren, verträumten Wasserwege mit ihren niedrigen Brücken befahren zu können.

Vor dem eigentlichen Kauf stehen aber noch einige Formalitäten. Zum Einen muss ein Sachverständiger feststellen, ob das Boot überhaupt fahrtüchtig und der verlangte Preis angemessen ist, zum Anderen müssen die rechtlichen Dinge geklärt werden. .....

Zuerst geht es zur Untersuchung des Unterschiffs in die Luft.

Wie schon bei der oberflächlichen Besichtigung zeigt die alte Dame, dass sie noch nicht zum "Alten Eisen" gehört.
Der Gutachter meint, dass schon ein wenig Farbe genügt, um die Alte Dame wie neu aussehen zu lassen!

Die anschliessende Probefahrt bringt dann die Entscheidung, die L' Esperance zu kaufen.

Schon 2 Wochen später sind alle offenen Fragen geklärt und das Boot wird unser......


Fortsetzung folgt....


Kommentar eingeben